Praktische Informationen



Öffnungszeiten

Für Einzelbesucher: Dienstag bis Samstag von 10.00 bis 12.00 Uhr und von 14.00 bis 18.00 Uhr (Besichtigung ohne Führung) 
Sonntag von 14.30 bis 18.30 Uhr (Besichtigung ohne Führung) 

Für Gruppen: Besichtigungen nach Voranmeldung 

Schließtage: immer montags, am 1. Mai, 1. November und zwischen Weihnachten und Neujahr

Preise

Einzelbesucher: Erwachsene: 4 €, unter 25 Jahren: kostenlos. Soldaten, Behinderte und ihre Begleitpersonen (nach Vorlage des entsprechenden Dokuments) sowie ehemalige Kämpfer: kostenlos 

Gruppen: Erwachsene ab 10 Personen: 3 € pro 
Person Schülergruppen: 1,50 €/Schüler

Anreise

Das Museum der Resistance und Deportation der Picardie befindet sich im Departement Aisne in der Picardie. 

Autobahn A26: Ausfahrt Courbes. 
Danach in Richtung Tergnier halten. Ausfahrt Base nautique de la Frette. 

N44, zwischen Laon und Saint-Quentin Anfahrt über die Charmes, La Fère und Beautor 

D1 aus Saint-Quentin Zwischen Chauny und Saint-Quentin: Ausfahrt Viry-Noureuil. Richtung Tergnier. 

D1 von Château-Thierry/Soissons Bei Tergnier die D1032 Richtung Laon/A26 nehmen, Ausfahrt Base nautique de La Frette links nach Ausfahrt Ateliers municipaux. Dann den Pfeilen folgen („Musée“). 

Parken auf dem Platz vor dem Museum erlaubt.

Postanschrift

Musée de la Résistance et de la Deportation de Picardie
5 place Carnegie
Fargniers
02700 TERGNIER

Telefon

03 23 57 93 77